Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Veranstaltungen

Zukunftstag am 10. November 2016

und schon wieder ist er vorbei. Wir haben viel gearbeitet - im Website-Workshop hat jeder eine eigene Website gebaut. Die Resultate haben wir hier gesammelt. zukunftstag2016.jimdo.com (Die Site habe ich auch gleich während des Workshops als Beispiel erstellt.)

 

Bildung trifft Wirtschaft

Ein Anlass der Stadtschulen Zug; in Zusammenarbeit mit FaszinationTechnik
Bildungsprojekt «explore-it»; Freitag, 11. November 2016 V-Zug AG, Zug

Die Veranstaltung am Freitag 11. November 2016 war ein voller Erfolg. 22 Lehrpersonen aus Zug haben sich Zeit genommen, mehr über die MINT-Thematik zu erfahren. Der Tag war in 3 Workshops aufgeteilt, ergänzt mit einer Kurzpräsentation über V-Zug. Die Lehrpersonen waren einen Tag lang mit Messen, Steuern und Regeln beschäftigt und haben sich ausnahmslos begeistert über den Tag geäussert. In den Kursen von «explore-it» entdecken die Lehrpersonen spannende Materialien und sind so gut vorbereitet, um verschiedene Themen im Klassenzimmer selber umzusetzen. Die Kursinhalte werden mit den Herausforderungen verbunden, welche Unternehmen im Zusammenhang mit dem Fachkräftemangel in technischen Berufen beschäftigen.

Ziele

  • Lehrpersonen können mit ihren Kindern technische Objekte bauen und «explore-it» methodisch und didaktisch im Unterricht einsetzen.
  • Lehrpersonen kennen Möglichkeiten, wie sie ihre Kinder mit «explore-it» begleiten und beraten.
  • Lehrpersonen erkennen die Herausforderungen und Chancen für Unternehmen im Zusammenhang mit technischen Berufen und dem Fachkräftemangel.
  • Lehrpersonen erkennen ihre zentrale Rolle, um Kinder für MINT-Themen zu begeistern und werden selber aktiv.
  • Unternehmen erhalten eine Möglichkeit für eine Zusammenarbeit, welche im Klassenzimmer nachhaltig weitergeführt werden kann und die Rolle der Lehrperson stärkt.

Organisation
Die Weiterbildungsanlässe werden organisiert durch den Verein Jugend und Wirtschaft in Zusammenarbeit mit Faszination Technik.

Der Verein Jugend und Wirtschaft
Als national tätiger Verein bringt Jugend und Wirtschaft wichtige Akteure aus Bildung und Wirtschaft zusammen. Unser Angebot basiert auf vertrauensbildenden Begegnungen zwischen Lehrpersonen und potentiellen Arbeitgebern. Wir suchen dafür gezielt nach regional verankerten Unternehmen und ermöglichen so den persönlichen Kontakt zwischen Lehrpersonen und Berufsbildnern.

Unser Credo: praxisnah und erlebnisorientiert
In unseren Weiterbildungen vermitteln wir ausschliesslich praxisbezogene und erlebnisorientierte Unterrichtsmethoden. Unser Angebot umfasst vier etablierte Bildungsprojekte die von erfahrenen Bildungsfachleuten vermittelt werden. Die Weiterbildung wird ergänzt durch interessante Einblicke in den Arbeitsalltag des gastgebenden Unternehmens

explore 01 explore 02 explore 03

Fotogalerie explore-it 2015